Crashkurs Bilanzanalyse
Crashkurs Bilanzanalyse

Crashkurs Bilanzanalyse

19.10.2020

Crashkurs Bilanzanalyse

Analyse & Interpretation einer Bilanz – So geht‘s:

  • Bilanzpositionen, Bilanzierungsgrundlagen & aktuelle Entwicklungen: Grundlagen des Jahresabschlusses, dessen Interpretation auf Basis von  Bewertungsspielräumen
  • Aufbereitung & Bereinigungen von Sondereffekten: Von der Bilanz zur   aussagekräftigen Analyse
  • Kennzahlenanalyse in der Praxis: Die wichtigen Kennzahlen & wie Sie diese richtig interpretieren
  • Die Tricks der Experten: Gestaltungsmöglichkeiten der Bilanzpolitik
  • Praxistransfer: Analysen mit Excel & zahlreiche Praxisbeispiele


Jahresabschlussanalyse direkt am PC:
Erstellen Sie unter professioneller Anleitung eine vollständige Arbeitsmappe mit Kennzahlen in Excel
Antworten direkt aus der Praxis:
Bringen Sie auf Wunsch die Bilanzen mit, zu denen Sie Fragen haben

Bilanzen lesen, verstehen und kritisch hinterfragen

Referent
Dr. David A. Maier, CVA
Dr. David A. Maier, CVA
Programm

Ihre Seminarinhalte | 09:00 – 17:00 Uhr

 

So lesen & analysieren Sie Bilanzen richtig

Grundlagen des Jahresabschlusses und dessen Interpretation auf Basis von Bewertungsspielräumen

  • Grundstrukturen und allgemeine Aussagekraft von Jahresabschlüssen
  • Unterschiede in Jahresabschlüssen von Kapital- und Personengesellschaften
  • Wie hängen Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und Kapitalflussrechnung zusammen?
  • Bestandteile und Gliederung
  • Bilanzpolitische Instrumente in der Bilanzierungspraxis
  • Ausschöpfen von Ermessensspielräume
  • Aussagekraft und Grenzen der klassischen Kennzahlenanalyse – Ertragskraft und Kreditwürdigkeit eines Unternehmens realistisch einschätzen
  • Auswertung von Anhang und Lagebericht
  • Hinweise im Jahresabschluss auf drohende Unternehmenskrisen
  • Kontinuität der Bilanzstruktur: Aussagekraft eines mehrjährigen Bilanz- und GuV-Vergleichs

Wirksame Kennzahlenanalyse in der Praxis

Zwischen den Zeilen lesen – Kennzahlen richtig interpretieren

  • Kennzahlenanalyse eines Jahresabschlusses am Fallbeispiel – Welche Kennzahlen sollte ich kennen und wie interpretiere ich diese zielführend?
  • Grundsätze der Kennzahlenermittlung
  • Detaillierte Berechnung ausgesuchter Kennziffern – Aussage & Interpretation
  • Gestaltungsmöglichkeiten zur gezielten Verbesserung der Kennzahlen

Erfolgswirtschaftliche Kennzahlen und Bilanzanalyse

Finanzwirtschaftliche Kennzahlen

  • Ableitung einer Kapitalflussrechnung
  • Aufbau und Aussagekraft einer Cash Flow Analyse
  • Kennzahlen für das Bankenrating

Pro-Forma Kennzahlen

  • Kurzfristige Erfolgsrechnung
  • Implementierung von Kennzahlen in den Controllingberichten

Ihr Plus: Viele praktische, sofort umsetzbare Tipps anhand ausgewählter Beispielbilanzen

Erarbeitung des gesamten Analyseprozesses anhand eines praxisorienterten Excel-Modells

  • Bereinigung, Aufbereitung und Auswertung des UGB Abschlusses anhand eines Fallbeispiels
  • Wesentliche Kennzahlen und deren Verknüpfung innerhalb der Bilanz
  • Ableitung der Cash Flows und dessen Bedeutung in der Finanzierung
  • Aufbau eines sinnvollen Kennzahlensystems – KPI’s (Key Performance Indicators)
  • Visualisierungen und grafische Auswertungen

Jeder Teilnehmer arbeitet am eigenen Notebook (bitte Notebook mitnehmen!)

Ihr persönlicher Nutzen:

Auf Basis eines durchgehenden praxisorientierten Fallbeispiels werden Ihnen neben bewährten Analysemethoden auch die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Finanzberichten und die Ausnutzung von Ermessensspielräumen dargestellt. Die bloße Verdichtung von Kennzahlen reicht schon längst nicht mehr aus und vor anstehenden Finanzierungsentscheidungen ist es wichtig die entscheidenden Kennzahlen an die Geschäftsleitung, Banken, Wirtschaftsprüfer zu kommunizieren.
Alle Aspekte zum Thema Bilanzen und Jahresabschluss in komprimierter Form:

  • Sie erfahren, welches die wirklich wichtigen Daten im Jahresabschluss sind und wie Sie diese finden, herausfiltern und aussagekräftig kombinieren können.
  • Sie erarbeiten an konkreten Fallbeispielen, wie man praxisnah die Kernaussagen des Jahresabschlusses auf Basis von Kennziffern und unter Einbezug der verbalen Berichterstattung aufbereiten und zusammenfassen kann.
  • Sie verstehen die Ableitung einer Kapitalflussrechnung und den hohen aktuellen Stellenwert dieses Analyseinstruments.
  • Sie können die Finanz- und Ertragslage eines Unternehmens auf einen Blick erkennen, erfolgreich interpretieren und Probleme aufdecken.
  • Sie werden praxisnah informiert, welche Informationen für die Kreditwürdigkeitsprüfung von besonderem Interesse sind.
  • Sie lernen die Aussagekraft und Bedeutung einer unterjährigen Erfolgsrechnung als Ergänzung zur Bilanzanalyse einzuschätzen.
  • Sie erfahren, nach welchen Kriterien Unternehmen von Dritten (z. B. Banken) beurteilt werden.
Das erwartet Sie:
  • Mehr Sicherheit im Bilanzlesen gewinnen
  • Jahresabschlussarbeiten optimieren
  • Bilanzkennzahlen richtig analysieren & einsetzen
  • Wichtige Trends und Entwicklungen aus der Bilanz ableiten
  • Jahresabschlüsse kritisch hinterfragen
  • Bilanzpolitische Möglichkeiten richtig einschätzen
  • Kennzahlen korrekt interpretieren
  • Bonität von Kunden auf einen Blick prüfen
Veranstaltungsort

Renaissance Wien Hotel

Linke Wienzeile/Ullmannstraße 71
1150 Wien
Tel: +43 1 891020
Fax: +43 1 89102100
http://www.marriott.de/hotels/travel/viehw-renaissance-wien-hotel/
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Crashkurs Bilanzanalyse"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 19.10.
Teilnahmegebühr
€ 1.395.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Gesund und informiert
Die imh Schutz- und Hygiene-Maßnahmen am Veranstaltungsort

Die Sicherheit, der Schutz und das Wohlbefinden unserer Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter haben höchste Priorität auf unseren Veranstaltungen. → Zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen