Data Driven Marketing

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Data Driven Marketing

Data Driven Marketing

21.11.2018 - 22.11.2018

Data Driven Marketing

Vom Datenüberfluss zum gezielten Einsatz für Ihren Kundenmehrwert

  • Datenbasiert fundierte Entscheidungen treffen
  • Marketing-Prozesse mittels richtiger Datenerfassung und -verarbeitung optimieren

Wenn Daten zu Ihrem neuen Unternehmens-Gold werden

  • Customer Journey besser verstehen und die Kommunikation gezielt anpassen
  • Rechtssicherer Einsatz von Daten für Marketingmaßnahmen unter Berücksichtigung der neuen DSGVO
Referenten
Andreas Engel
Andreas Engel
Geschäftsführer, Berater, Trainer, AECON – Andreas Engel Consulting
Dr. Josef Holböck
Dr. Josef Holböck
CEO, Raiffeisen Analytik GmbH
Philipp Parrer, MSc
Philipp Parrer, MSc
Value Proposition Specialist & Product Business Developer, Canon Austria GmbH
Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M. (IT-LAW)
Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M. (IT-LAW)
Selbstständiger Rechtsanwalt in Kooperation mit Knyrim Trieb Rechtsanwälte OG
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 16:00 Uhr

09:00 – 13:30
Marketingentscheidungen fundiert und datenbasiert treffen und damit die Kundenbindung verbessern

  • Welche Informationen gibt es und wie komme ich zu diesen Daten? Interne und externe Infos – Offline und Online
  • Big Data – Planen, Ziele setzen – selektieren: Welchem Zweck sollen die Daten dienen?
  • Daten generieren als Aufgabe des gesamten Unternehmens
  • Auswertung, Interpretation und strategischer Nutzen
  • Kundenanalyse und Segmentierung – von anonymen bis zu personalisierten Daten
  • Die Kunden gesamthaft verstehen lernen – Daten, Customer Exerperience, Touchpoints, Customer Journey
  • Analyse Tools – ein Überblick
  • Die richtige(n) Zielgruppe(n) ansprechen um Streuverluste zu vermeiden
  • Mögliche Anwendungen für Data Driven Marketing durch Marketing Automation oder Data Driven Advertising
  • Erfolg oder Misserfolg – KPIs im Vorfeld definieren und laufend kontrollieren

Andreas Engel, Geschäftsführer, Berater, Trainer, AECON – Andreas Engel Consulting


14:30 – 16:00
Praxisbericht – Was Daten für das Marketing tun können

  • Analytische Database: der Schatz, der in Ihren Kundendaten liegt
    • Aufbau der Database, Datenqualität und Vollständigkeit, vielfache Auswertungsmöglichkeiten
    • Zusammenspiel mit Datawarehouse und CRM
  • Kundenanalyse mit statistischen Methoden
    • Analyse des Kundenverhalten (Scoring): Kauf-Scores, Churn, Kanalverhalten, Potentiale ....
    • Vorgangsweise im Datamining
    • Konkrete Nutzen und Anwendungen der Datamining-Ergebnisse
  • Änderung der Marketing-Strategie mit analytischen Daten: Wo geht die Reise hin?
    • Von Push- zu Pull-Aktivitäten: Nutzung von Chancenfenstern und Ereignissen beim Kunden
    • Multikanal-Dialog mit den Kunden, Entwicklung von mehrstufigen Kontaktprozessen
    • Von Story-Telling zu Customer Journeys
    • Automatisierung des Kunden-Dialogs – anhand von praktischen Beispielen
  • Case-Study: Ereignisorientiertes Marketing bei Raiffeisenbanken in Österreich
    • Funktionsweise von EBM, Umsetzung in Praxis, Änderung im Beraterverhalten (Pull-Aktivität)
    • Ereignisse im Kunden-, Produkt- und Bank-Lebenszyklus
    • Wirkungsweise von Ereignis-kontakten, Erfahrungen in der Marktbearbeitung
  • Einführung von Kundenanalytik: Hinweise

Dr. Josef Holböck, CEO, Raiffeisen Analytik GmbH

2. Seminartag | 09:00 – 16:00 Uhr

09:00 – 12:00
Rechtssicher bei Data Driven Marketing – Besonderheiten der praktischen Umsetzung im Marketingalltag

  • Rechtskonforme Nutzungsprofile erstellen
  • Big Data und Marketing
  • Direktwerbung und Datenschutz
  • Was ist SPAM und wie gehe ich damit um?
  • Wie ist der Einsatz von Cookies geregelt?
  • Was ist Profiling und wann ist dieses zulässig?
    • Einwilligungsbestimmungen
    • Welche Informationspflichten bestehen?
  • Anonymisierung und Pseudonymisierung
  • E-Privacy-Verordnung
  • Warum Sie das Datenschutzrecht jedenfalls beachten sollten
    • Mögliche Konsequenzen

Dr. Tobias Tretzmüller B.A., Rechtsanwalt bei Knyrim Trieb Rechtsanwälte OG

 

13:00 – 16:00
Die Customer Journey und wie sie mit richtiger Datennutzung besser verstanden werden kann

  • Der Vergleich zwischen der optimalen Persona, derzeitigen Kunden und angesprochenen potentiellen Kunden
  • Touchpoints und Ihre strategische Sicht
  • Mit den richtigen Daten zur Touchpointoptimierung
  • Die Customer Journey kennen und richtig visualisieren
  • Omnichannel – individuelles Kundenerlebnis über alle Kanäle

Philipp Parrer, MSc, Value Proposition Specialist & Product Business Developer, Canon Austria GmbH

Veranstaltungsort

Arcotel Wimberger

Neubaugürtel 34-36
1070 Wien
Tel: +43 1 521 65-0
Fax: +43 1 521 65-833
https://www.arcotelhotels.com/de/wimberger_hotel_wien/
wimberger@arcotelhotels.com
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Data Driven Marketing"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Heinisch
Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at