Forum Spital: Einkauf und Logistik im Krankenhaus

Forum Spital: Einkauf und Logistik im Krankenhaus

24.09.2024 - 25.09.2024

Forum Spital: Einkauf und Logistik im Krankenhaus

  • Optimierung der Beschaffungsprozesse: 10+ Erfahrungsberichte für Ihre Praxis
  • Resilienz und Versorgungssicherheit im Einkaufsprozess schaffen  
  • Wertorientiertes Beschaffungsmanagement: Was es ist, was es nicht ist und warum es (nicht) funktioniert!
  • Herausforderungen im Einkauf und Umsetzung nachhaltiger Beschaffungsmethoden
  • Robotik, Automation und KI in der Krankenhauslogistik

Top Speaker

Mag. Gunda Gittler, MBA, aHPH, Ltr. Apotheke, Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz   
Univ.-Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff, Akademischer Direktor Center for Health Care Management and Regulation, Leiter des Centrums für Krankenhausmanagement   
Mag. Stephan Kostner, Leiter Zentraleinkauf, Tirol Kliniken GmbH  
 

Unter der fachlichen Leitung von Dipl. KHBW Michael Kazianschütz, MBA, MSc Bereichsleiter Wirtschaft / Logistik und Leiter Stabstelle SCM, LKH-Univ. Klinikum Graz   

Speaker Board
Rudi Anschober
Rudi Anschober
Gesundheitsminister a.D.
Mag. Dr. Florian Bachner
Mag. Dr. Florian Bachner
Abteilungsleiter Gesundheitsökonomie- und systemanalyse, Gesundheit Österreich GmbH
Marco Doering
Marco Doering
Verwaltungsdirektor, AKH Wien
Lennart Eltzholtz
Lennart Eltzholtz
Geschäftsführung, Sana Einkauf & Logistik GmbH
Fiona Fiedler, BEd
Fiona Fiedler, BEd
Abgeordnete zum Nationalrat, NEOS
Maria Fradler, MAS
Maria Fradler, MAS
Klinikum Austria Gesundheitsgruppe, Kaufmännische Direktorin, Pflegedirektorin
Mag. Gunda Gittler, aHPh
Mag. Gunda Gittler, aHPh
Apothekenleiterin, Apotheke Barmherzige Brüder Linz
Martin Gut
Martin Gut
Leiter Beschaffung und Logistik, Spital Thun
Mag. Stefan Honeder
Mag. Stefan Honeder
Rechtsanwalt, CMS Reich Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH
Michael Kazianschütz, MBA, MSc
Michael Kazianschütz, MBA, MSc
Bereichsleiter Wirtschaft / Logistik und Leiter Stabsstelle Supply Chain Management
Mag. Stephan Kostner
Mag. Stephan Kostner
Leiter Zentraleinkauf, Tirol Kliniken GmbH
Jacqueline Kreismayr, MBA, MA
Jacqueline Kreismayr, MBA, MA
Gesamtkoordination Logistik NÖ / Projektleitung Entwicklung Logistik, NÖ LGA - Shared Services GmbH
FH-Prof. Dr. Johannes Kriegel MBA, MPH
FH-Prof. Dr. Johannes Kriegel MBA, MPH
Professur für Gesundheitsmanagement, FH OÖ - Campus Linz
Michael Nikbakhsh
Michael Nikbakhsh
Journalist / Investigative Recherche, Podcast Die Dunkelkammer
Mag. Elisabeth Potzmann
Mag. Elisabeth Potzmann
Präsidentin, ÖGKV
Elisabeth Tschachler
Elisabeth Tschachler
Journalistin
Ralph Schallmeiner
Ralph Schallmeiner
Gesundheitssprecher, GRÜNE
Mag. Mario Siderits
Mag. Mario Siderits
Leiter Vergabewesen, Medizinische Universität Wien
Josef Smolle
Josef Smolle
Gesundheitssprecher, ÖVP
Alfons Steinmetz, MSc, MBA
Alfons Steinmetz, MSc, MBA
Geschäftsbereichsleiter Beschaffung und Investitionsmanagement, Kepler Universitätsklinikum GmbH
Univ.-Prof. Dr. rer. pol. Dr. biol. hom. Wilfried von Eiff
Univ.-Prof. Dr. rer. pol. Dr. biol. hom. Wilfried von Eiff
Akademischer Direktor Center for Health Care Management and Regulation, Leiter des Centrums für Krankenhausmanagement
Sabine Wolf, MBA
Sabine Wolf, MBA
ehemalige Pflegedirektorin AKH, Wiener Gesundheitsverbund
Programm

1. Konferenztag | 09:00 – 17:15 Uhr

Gemeinsames Plenum des Forum Spital


08:30 Herzlich willkommen bei Tee & Kaffee
 

09:00 Begrüßung und Eröffnung des FORUM Spital durch imh und die Vorsitzende Elisabeth Tschachler, Journalistin
 

09:10 Eröffnungskeynote: „Wie meistern Wir die nächste Krise?“

Rudi Anschober, Gesundheitsminister a.D.
 

09:40 Status Quo Gesundheitsökonomie: Gesundheitsausgaben in Österreich: Entwicklungen, Kostentreiber, Rückblick und Ausblick

  • Wieviel geben wir für Gesundheit aus
  • Was treibt die Gesundheitsausgaben  
  • Wie werden sich die Ausgaben hinkünftig entwickeln

Mag. Dr. Florian Bachner, Abteilungsleiter Gesundheitsökonomie und -systemanalyse, Gesundheit Österreich 
 

10:10 Kaffeepause
 

10:40 Pflege-Panel: Aktueller Stand & Herausforderungen in der Pflege: Wie steht’s ums Recruiting aus Drittländern, Weiterbildung & Digitalisierung 

  • Current Practice zu Recruiting, Aus- und Weiterbildung
  • Digitalisierung in der Pflege – Entlastung oder Entlassung des Personals?
  • Personal aus Drittländern zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Es diskutieren:

Sabine Wolf, ehemalige Pflegedirektorin AKH, Wiener Gesundheitsverbund
Mag. Elisabeth Potzmann, Präsidentin, ÖGKV
Weitere in Anfrage
 

11:15 Diskussionsrunde – Politik trifft Praxis: Visionen zum österreichischen Gesundheitssystem zu Künstlicher Intelligenz, Fachkräfte & Nachhaltige Beschaffung

  • Aktuelle Herausforderungen im Krankenanstaltsbereich
  • Pflegereform 2024: Was steckt dahinter?
  • Fachkräftemangel: Ist Künstliche Intelligenz die Antwort?
  • Nachhaltige Beschaffung & Logistik – Wieviel ESG ist für Gesundheitseinrichtungen möglich?

Es diskutieren:

Marco Doering, Verwaltungsdirektor, AKH Wien
Fiona Fiedler, BEd, Abgeordnete zum Nationalrat, NEOS
Maria Fradler, MAS, Klinikum Austria Gesundheitsgruppe, Kaufmännische Direktorin, Pflegedirektorin
Ralph Schallmeiner, Gesundheitssprecher, GRÜNE
Josef Smolle, Gesundheitssprecher, ÖVP
 

12:00 SCHACHINGER lädt am zum gemeinsamen Mittagessen
 

Beginn der Fachkonferenz „Einkauf und Logistik im Krankenhaus“

13:00 Eröffnung durch imh und den Vorsitzenden Dipl. KHBW Michael Kazianschütz, MBA, MSc, Bereichsleiter Wirtschaft / Logistik und Leiter Stabstelle SCM, LKH-Univ. Klinikum Graz


13:05 EU-Lieferketten-Richtlinie CSDDD: Was Auftraggeber und Einkäufer im Krankenhaus-Bereich jetzt wissen müssen

  • Stand des Gesetzgebungsverfahrens und der Umsetzung
  • IST-Stand der Unternehmensverantwortlichkeit für Lieferketten
  • Relevanz und Ausnahmeregelungen für große Krankenhäuser
  • Sorgfaltspflichten und deren Auswirkungen auf das Compliance-Management
  • Einfluss auf Beschaffungsprozesse und Lieferantensteuerung
  • Berichterstattungspflicht: Anforderungen und Praxisbeispiele zur Umsetzung/ Sanktionen bei Verstößen
  • Beschwerdeverfahren und haftungsrechtliche Folgen

Mag. Stefan Honeder, Rechtsanwalt, CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH
Mag. Mario Siderits, Leiter Vergabewesen, Medizinische Universität Wien
 

Nachhaltigkeit in der Krankenhauslogistik und moderne Logistikplanung

14:15 Einkauf und Beschaffung im Gesundheitswesen nachhaltiger ausrichten

  • Nachhaltigkeit im Einkauf: Eine Herausforderung?
  • CSRD – Status quo der neuen EU-Richtlinie
  • Nachhaltigkeitstransformation im Gesundheitswesen
  • Ressourcenschutz im Krankenhaus braucht nachhaltige Lieferketten
  • Nachhaltigkeit im Einkauf erfolgreich umsetzen

Speaker in Anfrage


14:45 Kaffeepause


15:00 Ein Blick aufs große Ganze – Versorgungskonzept für ein gesamtes Bundesland

  • Herausforderungen im Hinblick auf Resilienz und Versorgungssicherheit
  • Umfassende Versorgung mit weitreichendem Produktportfolio (Sterilgut, Apotheke, Material)
  • Effizienzsteigerung in den Logistikprozessen   
  • Ausblick: Planung eines dritten Standorts zur Gesamtversorgung

Jacqueline Kreismayr, MBA MA, Gesamtkoordination Logistik NÖ / Projektleitung Entwicklung Logistik, NÖ LGA - Shared Services GmbH


15:30 Überwindung von Herausforderungen im Einkauf und Umsetzung nachhaltiger Beschaffungsmethoden im Kepleruniklinikum – Praxiseinblicke und Best Practices

Alfons Steinmetz, MSc, MBA, Geschäftsbereichsleitung Beschaffungs- und Investitionsmanagement, Kepler Universitätsklinikum GmbH


16:15 Kaffeepause


Gemeinsamer Abschluss aller Fachkonferenzen

16:35 Korruption, Skandale & Steuerverschwendungen - auch das geht auf die Gesundheit!

Alles liegt im Dunkeln - bis Licht an die Sache kommt. Gleichzeitig tauchen bei den Beteiligten erste Anzeichen von Delirium auf. Es wird Gift und Galle gespuckt und Magengeschwüre entstehen. Auf Ungereimtheiten folgt Atemnot und Untersuchungsausschüsse. Und spätestens dann treten akute Gedächtnislücken auf. Ein klarer Fall für den Arzt?

Gehen Sie mit Investigativjournalist Michael Nikbakhsh auf eine abenteuerliche Reise nach der Wahrheit. Mit chirurgischer Präzision und Ockhams Skalpell legt er die Schichten menschlicher Fehlerkultur frei und definiert daraus die Spielregeln eine transparente Zukunft um den nächsten Skandal vorzubeugen.

Mehr Insiderwissen geht nicht!

Michael Nikbakhsh, Journalist / Investigative Recherche, Podcast Die Dunkelkammer
 

17:15 Abschließendes Get Together bei gekühlten Getränken & Ende des 1. Konferenztages   

2. Konferenztag | 09:00 – 17:15 Uhr

09:00 Eröffnung durch imh und den Vorsitz Dipl. KHBW Michael Kazianschütz, MBA, MSc, Bereichsleiter Wirtschaft / Logistik und Leiter Stabstelle SCM, LKH-Univ. Klinikum Graz


Digitalisierung und Automatisierung in der Praxis

09:05 Drohnen für den medizinischen Transport – Erfahrungsberichte und Ausblick auf die Zukunft

  • Drohnentransport – Was kann befördert werden?
  • Schnell, sicher, sauber und nachhaltig – Auch effizient?
  • Erfahrungsberichte der Testflüge
  • Perspektive für weitläufigen Gebrauch?
  • Nachteile vom Drohnentransport

VOLARE GmbH in Absprache


09:35 Neu-Verblisterung: Die Apotheke der Barmherzigen Brüder berichtet

  • Verblisterung – so funktioniert’s
  • Medikamentensicherheit – Sas sind die häufigsten Fehler
  • Vorteile in der Logistik
  • Best Practice-Einblick in die Krankenhausapotheke der Barmherzigen Brüder Linz

Mag. Gunda Gittler, MBA, aHPH, Ltr. Apotheke, Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz


10:05 Robotik, Automation und KI in der Krankenhauslogistik

  • Überblick über Möglichkeiten und Anwendungsfelder
  • Good Practice-Beispiele (inter)national
  • strategisch – ökonomisch– ökologisch– soziale Einordnung von Herausforderungen
  • Stellhebel und Lösungsansätze (nationaler Fokus)
  • Vorgehensmodell und Roadmap für zukünftige Entwicklungen in Österreichischen Krankenanstalten

Prof. Dr. Johannes Kriegel MBA, MPH, Professor für Gesundheitsmanagement, Department Gesundheits-, Sozial- und Public Management, Fachhochschule Oberösterreich


10:35 Kaffeepause


Modernes Beschaffungsmanagement

11:05 Tirol Kliniken digitalisieren den Einkauf – effizientes Beschaffungsmanagement

  • Standardisiertes zentrales Stammdatenmanagement
  • Verbindung internes SAP-System mit wichtigsten Lieferanten
  • Kataloganbindungen
  • Beschleunigte Beschaffung durch Automatisierung
  • Erhöhung der Sicherheit in der Lieferkette
  • Best Practice Berichte und Erwartungen an die Zukunft

Mag. Stephan Kostner, Leiter Zentraleinkauf, Tirol Kliniken GmbH


11:35 DISKUSSION: Effiziente Logistik und Beschaffung: Herausforderungen, Strategien und Regulierungen im Fokus

  • Welche Herausforderungen bestehen aktuell in der Logistik und Beschaffung?
  • Wie ist der aktuelle Status Quo der MDR (Medical Device Regulation)?
  • Welche Auswirkungen hat das EU-Lieferkettengesetz auf die Branche?
  • Wie können Lieferketten gestärkt werden?
  • Was ist die ideale Strategie zur Balance zwischen Kosten und Versorgungssicherheit?
  • Wie können Lieferketten resilient gegenüber zukünftigen Krisen gemacht werden?

Univ.-Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff, Akademischer Direktor Center for Health Care Management and Regulation, Leiter des Centrums für Krankenhausmanagement
Weitere Speaker in Anfrage


12:20 Mittagspause


13:45 Lean Logistik am LKH-Univ. Klinikum Graz

  • Update Lean Logistik – Aktueller Stand und Entwicklungen
  • Grundlagen und Methoden
  • Einbettung in ein Gesamtkonzept Logistik
  • Umsetzung in der Praxis

Dipl. KHBW Michael Kazianschütz, MBA, MSc, Bereichsleiter Wirtschaft / Logistik und Leiter Stabstelle SCM, LKH-Univ. Klinikum Graz


14:15 Wertorientiertes Beschaffungsmanagement: Was es ist, was es nicht ist und warum es (nicht) funktioniert!

  • Wert- versus Preisorientierung im Meinungsbild von Entscheidern im Spital
  • Wie reagiert die Medizinindustrie?
  • Kriterien zur Nutzenbewertung von Medizinprodukten
  • Das Entscheidungsdilemma in der Einkaufspraxis dargestellt an ausgewählten Medizinprodukten
  • Realisierungsvoraussetzungen: Wer muss was ändern!

Univ.-Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff, Akademischer Direktor Center for Health Care Management and Regulation, Leiter des Centrums für Krankenhausmanagement


14:45 Das Partizipationsmodell in der Medizintechnik: Erfolgsfaktor für Einkauf und Logistik

  • Strategische Beschaffung: Gemeinsame Auswahl und Anschaffung geeigneter Medizintechnik durch Anbieter und Spital
  • Sicherstellung der Betriebsbereitschaft: Verantwortung der Anbieter für kontinuierliche Funktionalität und Wartung
  • Kosten- und Ertragsoptimierung: Einfluss der Medizintechnik-Performance auf Erträge und wirtschaftliche Effizienz im Spital
  • Risiko- und Ausfallmanagement: Umgang mit technischen Ausfällen und deren wirtschaftlichen Auswirkungen auf Einkauf und Logistik

Martin Gut, Leiter Beschaffung und Logistik, Spital Thun


15:15 Kaffeepause


15:45 Transparenz und Resilienz in globalen Warenströmen: Tool zu Herstellung von Netzwerktransparenz

  • Netzwerktransparenz in wenigen Klicks
  • Frühwarnsystem für Engpässe
  • Erhöhung der Resilienz des Unternehmens
  • Effiziente Nutzung bestehender Daten
  • Erkennen von Abhängigkeiten von bestimmten Lieferanten oder Kunden, Lieferengpässen oder Rohstoffknappheit

Speaker in Anfrage


16:15 Einkaufsagenda 2030: Diesen Herausforderungen muss sich der Spital-Einkauf stellen, um zukunftsfähig zu sein

Lennart Eltzholtz, Geschäftsführung, Sana Einkauf & Logistik GmbH 
Beitrag in Absprache


16:45 Abschließende Fragerunde und Recap der Konferenz

17:00 Ende der Fachkonferenz

Warum teilnehmen?
  • Neues EU-Lieferkettengesetz: Alles über die aktuellen Entwicklungen und Auswirkungen auf Einkauf und Logistik
  • Grenzüberschreitende Einblicke: Exklusive Einblicke in die Einkaufspraktiken & -strategien in Deutschland und der Schweiz
  • Optimierung der Beschaffungsprozesse: 10+ Erfahrungsberichte für Ihre Praxis
  • Technik ist alles: KI, Robotik, Automatisierung clever umgesetzt
  • Einkaufsagenda 2030: so muss zukunftsfähiger Spitaleinkauf aussehen
Praxiseinblicke

Mit Praxisberichten von: 

  • CKM Centrum für Krankenhausmanagement
  • Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz 
  • NÖ LGA - Shared Services GmbH 
  • Kepler Universitätsklinikum GmbH 
  • LKH-Univ. Klinikum Graz 
  • Spital Thun 
  • Tirol Kliniken GmbH 
  • Sana Einkauf & Logistik GmbH 
  • Medizinische Universität Wien
     
Veranstaltungsort

DoubleTree by Hilton Vienna Schönbrunn

Schlossallee 8
1140 Wien
Tel: 01 89110
https://www.hilton.com/en/hotels/viescdi-doubletree-vienna-schonbrunn/
Teilnahmegebühr für "Forum Spital: Einkauf und Logistik im Krankenhaus"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 30.08. bis 24.09.
Teilnahmegebühr
€ 2.295.- € 2.395.-
Sonderpreis für Gesundheitseinrichtungen
€ 1.395.- € 1.495.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem:
30 % RABATT
 ab der 2. Person innerhalb eines Unternehmens

Rabatte sind nicht kombinierbar.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Mag. (FH) Petra Pichler
Mag. (FH) Petra Pichler
Sales Director, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 1 891 59 623
E-Mail: petra.pichler@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Simon Moser, B.A.
Simon Moser, B.A.
Conference Manager
Tel: +43 1 891 59 213
E-Mail: simon.moser@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sponsoren:
Kooperationspartner: