Forum Verkehr: Fuhrparkmanagement

Forum Verkehr: Fuhrparkmanagement

28.02.2023 - 01.03.2023

Forum Verkehr: Fuhrparkmanagement

Car Policy | E-Fuels | Pool Systeme

Die Top Themen 2023:

  • Energiewende als Chance: Zukunft alternativer Treibstoffe
  • Förderungen E-Mobilität: Zahlen, Daten, Fakten direkt von FFG
  • Strategische Ausrichtung einer Car Policy: Haftung, Versicherung, Instandhaltung etc.
  • Planbarkeit, Beschaffung, Lieferengpässe: Pool Systeme in der Praxis
  • Ladeinfrastruktur, Smart Charging: Intelligentes Lademanagement 
  • Smart Repair: Nachhaltigkeit im Fuhrpark- und Schadensmanagement 
  • Empower the Future: Emissionsfreie Transportlösungen in der Praxis

IHR PLUS – Praxis pur:
Vertreter:innen aus u.a. folgenden Unternehmen sind für Sie vor Ort:

  • Postbus
  • ÖAMTC 
  • Austrian Airlines
  • Siemens
Referenten
Dr. Martin Brenner
Dr. Martin Brenner
Partner bei Brenner & Klemm Rechtsanwälte
Gunter Deuber
Gunter Deuber
Managing Director, Bereichsleiter Volkswirtschaft und Finanzanalyse, Raiffeisen Bank International AG
Mag. (FH) Nikolaus Engleitner
Mag. (FH) Nikolaus Engleitner
Inhaber NiMiCo eU / Betriebsdirektor Alphabet
Dr. Josef Fiala
Dr. Josef Fiala
Finanzvorstand, ASFINAG Service GmbH
Dr. Michael Fruhmann
Dr. Michael Fruhmann
Leiter des Bereiches Vergaberecht, Bundesministerium für Justiz
Dr. Philine Gaffron, MLA BSc
Dr. Philine Gaffron, MLA BSc
Oberingeneurin, TU Hamburg
Prof. Dr. Bernhard Geringer
Prof. Dr. Bernhard Geringer
Institutsvorstand, Institut für Fahrzeugantriebe und Automobiltechnik, TU Wien
Henning Heise
Henning Heise
Obmann, Fuhrparkverband Österreich
Dr. Christoph Höggerl
Dr. Christoph Höggerl
Manager, Mobility & Transportation, d-fine GmbH
Mag. Silvia Kaupa-Götzl, LL.M.
Mag. Silvia Kaupa-Götzl, LL.M.
Vorständin, Österreichische Postbus AG
Marcella Kral
Marcella Kral
Senior Sales & Manager, Fuhrparkmanagerin, ÖAMTC
Dr. Albert Kreiner
Dr. Albert Kreiner
Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 7 – Wirtschaft, Tourismus, Mobilität
Mag. (FH) Nicole Lugscheider
Mag. (FH) Nicole Lugscheider
Programmleiterin Emissionsfreie Busse & Nutzfahrzeuge, Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG)
Dipl.-Ing. Steffen Peschel
Dipl.-Ing. Steffen Peschel
Obmann STV. c/o Siemens Aktiengesellschaft Österreich
Thomas Posch
Thomas Posch
Geschäftsführer, WESTbahn Management GmbH
Dr. Bernhard Pribyl-Kranewitter
Dr. Bernhard Pribyl-Kranewitter
Senior Consultant, A.T. Kearney Ges.m.b.H.
Gerhard Probst
Gerhard Probst
Geschäftsführer, Probst und Consorten
Ulla Rasmussen, MSc
Ulla Rasmussen, MSc
Geschäftsführerin, VCÖ Verkehrsclub Österreich
Mag. Walter Reimann
Mag. Walter Reimann
Board Advisor Public Affairs & LHG Traffic Rights Coordinator, Austrian Airlines
Univ. Doz. Dr. Mag. Stephan Schwarzer
Univ. Doz. Dr. Mag. Stephan Schwarzer
Leiter der Abteilung für Umwelt- und Energiepolitik, Wirtschaftskammer Österreich
Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Salmhofer
Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Salmhofer
Leiter der Abteilung Mobilitätswende, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK)
Ing. DI Dr. Manfred Tragner
Ing. DI Dr. Manfred Tragner
Studiengangsleitung Master und Bachelor Erneuerbare Energien, Fakultät für Industrial Engineering, FH Technikum Wien
MMag. Bernhard Wiesinger, MBA, MPA (Harvard)
MMag. Bernhard Wiesinger, MBA, MPA (Harvard)
Leiter Konsumentenschutz & Mitgliederinteressen, ÖAMTC
Programm

1. Konferenztag | 09:00 – 17:00 Uhr

Gemeinsames Plenum Forum Verkehr

09:00 Eröffnung des Forum Verkehr durch imh und den Vorsitzenden Gerhard Probst, Geschäftsführer, Probst und Consorten

09:05 Herausforderungen der Verkehrsbranche in Österreich

  • Österreichs Strategie zur Anpassung an den Klimawandel / Klimaziele
  • Zukunft der grünen Mobilität
  • Dekarbonisierungsstrategien – Handlungsbedarf

Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Salmhofer, Leiter der Abteilung Mobilitätswende, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK)
 

09:30 Volkswirtschaftliche Szenarien für die österreichische Verkehrsbranche

  • Energiepreise-Auswirkungen auf die Verkehrsbranche
  • Konjunkturprognosen in turbulenten Zeiten
  • Ausblick & Prognosen für die Wirtschaft
  • Ihr Platz für Fragen an den Experten

Gunter Deuber, Managing Director, Bereichsleiter Volkswirtschaft und Finanzanalyse, Raiffeisen Bank International AG 
 

10:00 Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung im öffentlichen Verkehr

Dr. Philine Gaffron, MLA BSc, Oberingeneurin, TU Hamburg
 

10:30 Kaffeepause 
 

11:00 Diskussion: Verkehrs- und Mobilitätswende trotz oder wegen der aktuellen Krisen? 

  • Dekarbonisierung des öffentlichen Verkehrs: Chance oder Kostentreiber?  
  • Verkehrsvermeidung zwischen mehr Homeoffice und mehr Freizeitverkehr 
  • Konjunkturprognosen und Mobilität
  • Wer produziert die Verkehrswende? Lösungen gegen Lenkermangel und für attraktive Arbeitsplätze bei den Öffis

Dr. Josef Fiala, Finanzvorstand, ASFINAG GmbH
Mag. Silvia Kaupa-Götzl, LL.M., Vorständin, Österreichische Postbus AG
Thomas Posch, Geschäftsführer, WESTbahn Management GmbH
Ulla Rasmussen, Geschäftsführerin, VCÖ Verkehrsclub Österreich
 

12:00 Mittagspause
 

Beginn der Fachkonferenzen „Fuhrparkmanagement“ und „PSO & ÖPNV“

13:15 Eröffnung der Fachkonferenz durch imh und den Vorsitzenden Ing. DI Dr. Manfred Tragner, Studien-gangsleitung Master und Bachelor Erneuerbare Energien, Fakultät für Industrial Engineering, FH Technikum Wien
 

13:20 H2 Carinthia – Wasserstoffbusse einfach, sicher, klimafreundlich

  • Zweifache Nutzung von grünem Wasserstoff in Kärnten
  • „Wasserstoff-Roadmap 2030“ – Anwendung und Ausbau der Wasserstoffinfrastruktur
  • Kreislaufwirtschaft – grünen Wasserstoff für die Chipproduktion und für das Betanken von Fahrzeugen nutzen
  • Wasserstoffbusse im Einsatz

Dr. Albert Kreiner, Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 7 – Wirtschaft, Tourismus, Mobilität 
 

14:00 Data Use Case Landscape – eine Chance, um datenbasierte Wertpotenziale zu heben

  • Begriffsbestimmung und Beispiel
  • Vorgehensmodell für die Erstellung
  • Best Practices und Fallstricke aus der Praxis

Dr. Christoph Höggerl, Manager, Mobility & Transportation, d-fine GmbH
 

14:30 Empower the Future – Emissionsfreie Transportlösungen in der Praxis 

  • Produktion und Verfügbarkeit von grüner Energie
  • Wasserstoffinfrastrukturkomponenten in der Anwendung 
  • Individuelle Lösungen im Bereich Energiespeichersysteme (ESS)
  • Der Weg zu einer klimaneutralen Flotte

Quantron in Anfrage
 

15:00 Kaffeepause 
 

15:30 Die Rolle des Wasserstoffs in der Dekarbonisierung

  • Relevante zukünftige Anwendungsgebiete für Wasserstoff
  • Import oder lokale Produktion – Vor- und Nachteile
  • Herausforderungen auf dem Weg zur Wasserstoffgesellschaft

Dr. Bernhard Pribyl-Kranewitter, Senior Consultant, A.T. Kearney (Beitrag in Absprache)
 

16:00 Diskussion: Energiewende als Chance – Die Zukunft von alternativen Treibstoffen

  • Status quo der Infrastruktur und Herausforderungen für die Zukunft
  • Welche Einsatzbereiche von synthetischen Kraftstoffen sind denkbar?
  • Elektro-, Wasserstoff, E-Fuels: Womit werden wir in Zukunft fahren?
  • Welche Rolle spielen in der Zukunft E-Fuels?

Prof. Dr. Bernhard Geringer, Institutsvorstand, Institut für Fahrzeugantriebe und Automobiltechnik, TU Wien 
Dr. Bernhard Pribyl-Kranewitter, Senior Consultant, A.T. Kearney
Mag. Walter Reimann, Board Advisor Public Affairs & LHG Traffic Rights Coordinator, Austrian Airlines
Univ. Doz. Dr. Stephan Schwarzer, eFuel Alliance Österreich
MMag. Bernhard Wiesinger, Leiter ÖAMTC Konsumentenschutz & Mitgliederinteressen
 

17:00 Gemeinsames Get-together und Ausklang des ersten Konferenztages

2. Konferenztag | 09:00 – 16:30 Uhr

Beginn der Fachkonferenz „Fuhrparkmanagement“ 

09:00 Eröffnung der Fachkonferenz durch imh und den Vorsitzenden Henning Heise, Obmann, Fuhrparkverband Österreich
 

09:00 Elektromobilität bei ÖAMTC

  • Umstieg auf e-Mobilität: Was gilt es zu beachten
  • Ladelösungen: unterwegs, am Arbeitsplatz, daheim
  • Zahlen/Daten/Fakten

Marcella Kral, Senior Sales & Manager, Fuhrparkmanagerin, ÖAMTC
 

09:45 Smartes Laden – smart charging – Lademanagement- Firmenflotten intelligent laden

  • Intelligente Ladestationen gegen Stromnetzauslastung
  • Voraussetzungen des netzoptimalen Ladens
  • Integration des Ladens in den betrieblichen Abläufen
  • Laden an unterschiedlichen Standorten effektiv vereinen

Sprecher:in in Anfrage
 

10:15 E-Mobilität Förderungen

  • Nationale Förderung konkret
  • Zahlen, Daten, Fakten – Was ist zu erwarten?
  • Knackpunkte und Stolpersteine in der Einreichung

Mag. (FH) Nicole Lugscheider, Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG)
 

10:45 Clean Vehicles Directive – Regelungen der nachhaltigen Fahrzeugbeschaffung im öffentlichen Sektor 

  • Umsetzung der CVD und erste Erfahrungen mit der CVD
  • Anwendungsbereich (die erfassten Dienstleistungen – „der Teufel steckt im Detail“)
  • Quoten und Fahrzeugflotten
  • Unklarheiten bei den Ausnahmeregelungen und Erfahrungen mit elektrischen Sonderfahrzeugen
  • Monitoring

Dr. Michael Fruhmann, Leiter des Bereiches Vergaberecht, Bundesministerium für Justiz 
 

11:15 Kaffeepause
 

11:45 Pool-Systeme in der Praxis

  • Planbarkeit optimieren – Welche Systeme braucht es?
  • Wie gelingt es Pool-Systeme zu implementieren?

Flughafen Wien in Anfrage
 

12:15 Haftungsfragen im Fuhrparkmanagemet

Dr. Martin Brenner, Partner bei Brenner & Klemm Rechtsanwälte
 

12:45 Mittagspause
 

13:45 Fuhrparkmanagement

  • Anschaffungskosten von Fahrzeugen (Optimierung, E-Autos, E-Fahrräder)
  • Herausforderung bei der Schaffung einer Ladeinfrastruktur bei einer E-Flotte
  • Routenoptimierung, Auslastungsmanagement 
  • Transport, Arbeitsrouten mit Dekarbonisierungsmaßnahmen auch effektiv und sparsam planen
  • E-Mobilitätsmanagement

Fuhrparkmanager:in in Anfrage
 

14:15 Anschaffungskosten: Fuhrpark nachhaltig und kosteneffizient steuern – „Fahrzeugüberblick mit Klick“

  • Kostenoptimierung von Fahrzeugeinkäufen 
  • Online-Verwaltung der Flotte – Verträge und Abläufe transparent und verständlich dargestellt
  • Digitale Abbildung des Fuhrparksalltags für Fahrer:innen und Fuhrparkleiter:innen

Sprecher:in in Anfrage
 

14:45 Kaffeepause
 

15:15 Wie richtet man car-Policy strategisch richtig aus?

  • Welche Faktoren sind wichtiger: Wirtschaft, Nachhaltigkeit, Image oder Mitarbeiter:innenzufriedenheit?
  • Allgemeine Handhabung von Firmenfahrzeugen
  • Welche Voraussetzungen haben Mitarbeiter:innen, um einen Dienstwagen zu nutzen?
  • Haftung, Versicherung, Instandhaltung etc.

Dipl.-Ing. Steffen Peschel, Obmann STV. c/o Siemens Aktiengesellschaft Österreich
 

15:45 Diskussion: Wie gelingt Planbarkeit und Kostensicherheit im Fuhrparkmanagement? Beschaffung von Fahrzeugen Lieferkettenengpässe

  • Was sind die Herausforderungen für Fuhrparkmanager:innen und was heißt es für die Zukunft?
  • Fuhrparkplanung mit Zukunft
  • Planungssicherheit – Wie planen Sie Kostensicherheit, Budgetgrenzen, Full-Service effizient und sicher?
  • Inwiefern gibt es noch Kostensicherheit aufgrund der gestörten Lieferketten?
  • Was heißt E-Mobilität für die Planbarkeit und Umsetzungsgeschwindigkeit in dem Fuhrpark?
  • Strategische Entscheidungen im täglichen Fuhrparkmanagement – Ist Standardisierung die Lösung?

Mag. (FH) Nikolaus Engleitner, Inhaber NiMiCo eU / Betriebsdirektor Alphabet
Weitere Diskutierende in Anfrage
 

16:30 Nachhaltigkeit im Schadenmanagement 

  • Kreislaufwirtschafts-Strategie – Nachhaltige Produktpolitik
  • Smart-Repair – kleine Reparatur mit großer Wirkung
  • Schaden nachhaltig vermeiden & begegnen
  • Nachhaltigkeit integrieren – von der Schadenmeldung über die Steuerung bis zur Regulierung

Mag. (FH) Nikolaus Engleitner, Inhaber NiMiCo eU / Betriebsdirektor Alphabet
 

17:00 Ende der Fachkonferenz

Rückblick 2022

Rückblick Forum Verkehr | 26. – 27. April 2022

Damit Sie sich bereits ein Bild von der Konferenz machen können, haben wir unsere ehemaligen Teilnehmenden gefragt, was ihnen am besten gefallen hat:

„Vorträge mit konkreten Praxisbeispielen (2. Tag) und die Inputs seitens des Bundesministeriums (1. Tag - DI Kasser u. Dr. Schneider)“
– Birgit Nicolelli- Kelag

„Vortrag Chefökonom Bank Austria, Fragen stellen erwünscht, gute Organisation & Betreuung vor Ort“ 
– Bernhard Weiner- GSV

„Interessante Vorträge wie Hr. Bruckbauer, Wiener Netze, Wiener Linien, Post etc.“
– Kremsl Wolfgang- Saubermacher

„Fuhrparkmanagement aus der Praxis (Strategie, Aufbau e-Fuhrpark) und der fachliche Austausch mit anderen Firmen“
– Andrea Pachler- Ascendum Baumaschinen

Warum teilnehmen?

Darum sollten Sie an der Fachkonferenz teilnehmen:

  • Anhand von Praxisbeispielen erfahren Sie, wie Sie Ihren Fuhrpark kostensparend und nachhaltig optimieren.
  • Erkennen Sie die Potenziale Ihres Fuhrparks nach Ausrichtung einer strategischen Car Policy.
  • Lernen Sie die Chancen von E-Fuels und alternativen Treibstoffen kennen. 
  • Erhalten Sie einen umfassenden Einblick in neue Fördermöglichkeiten und aktuelle Judikatur der Clean Vehicles Directive.
  • Lernen Sie Pool-Systeme kennen, um Ihren Fuhrpark effektiver betreuen und steuern zu können.
Veranstaltungsort

Roomz Vienna Prater

Rothschildplatz 2
1020 Wien
Tel: +43 1 3587 430
https://www.roomz-hotels.com/de/roomz-vienna-prater
reservations.prater@roomz-vienna.com
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Forum Verkehr: Fuhrparkmanagement"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 30.12. bis 03.02. bis 28.02.
Teilnahmegebühr
€ 1.795.- € 1.895.- € 1.995.-
Sonderpreis*
€ 1.595.- € 1.695.- € 1.795.-

*Für Verkehrsunternehmen und Öffentliche Verwaltung:
Innerhalb eines Unternehmens erhält die 2. Person 30 % Rabatt, die 3. Person nimmt kostenlos teil! 
Ab der 4. Person: € 495,–

Die Sonderrabatte werden im Anmeldeformular nicht berücksichtigt, jedoch bei der Bearbeitung Ihrer Anmeldung beachtet.

Rabatte sind nicht kombinierbar.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Mag. (FH) Petra Pichler
Mag. (FH) Petra Pichler
Sales Director
Tel: +43 (0)1 891 59-623
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: petra.pichler@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

30 Jahre imh
Pflanzen Sie mit uns einen Baum!

Wir feiern 3 Monate lang unser Jubiläum und pflanzen als DANKESCHÖN für jede Anmeldung mit der Notiz "WALD" einen Baum im Waldviertel.

→ Details

Sponsoring & Exhibition
Sponsoring & Exhibition

Mag. (FH) Petra Pichler
Sales Director
Tel.: +43 1 891 59-623
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: petra.pichler@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!

Sponsoren:
Kooperationspartner: