Generation Y professionell führen

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Generation Y professionell führen

Generation Y professionell führen

05.12.2018 - 06.12.2018

Generation Y professionell führen

Innovative Lösungsansätze für den konstruktiven Umgang mit den Millennials in Ihrem Team

  • Generation Y: Einstellungen, Motive, Bedürfnisse – So ticken die Young Professionals
  • Erfolgreiches Führungsverhalten im Umgang mit jungen Menschen
  • Spagat meistern zwischen nötiger Autorität/ Strenge und motivierender Empathie
  • Ressourcen junger MitarbeiterInnen erkennen, aktivieren und einsetzen
  • Positive Kommunikation zwischen den Generationen

Das erwartet Sie

  • Neueste Impulse und fundiertes Fachwissen
  • Leitfäden & wertvolle Lösungsansätze für Ihren Führungsalltag
  • Viele Übungen aus der Praxis
  • Gruppenarbeiten und intensiver Austausch unter den TeilnehmerInnen

Verstehen – Führen – Motivieren

Referent
Ulrike Horky, MSc.
Ulrike Horky, MSc.
Schiftner & Partner Training Coaching Organisationsentwicklung
Programm

Ihre Seminarinhalte | jeweils 09:00 – 17: 00 Uhr

Generation Why? – Versuch einer Definition und Beschreibung

  • Psychologisch bedingte Verhaltensweisen der Generationen Y und Z und deren Handhabung
  • The Generation Gap: Die unterschiedlichen Werte der Babyboomer und der Generationen X, Y und Z

Reflexion des eigenen Führungsverhaltens

  • Meine Werte früher und jetzt
  • Was ist mir wichtig als Vorgesetzter, was als junger Mensch?
  • Mein persönlicher Führungsstil und seine Wirkung auf Jugendliche und junge Menschen

Life Cycle Motivation und Erwartungen

  • Motivation: Was ist Motivation? Was motiviert junge Menschen?
  • Was bewegt MitarbeiterInnen im ersten Drittel ihres Berufslebens, was ist ihnen wichtig?
  • Wofür sind sie hervorragend geeignet und wofür weniger?
  • Was spricht sie an, wie kann ich sie gewinnen?
  • Die Erwartungen junger Menschen an ihre Vorgesetzten

Das Modell der Situativen Führung unter dem Generations-Aspekt

  • Das Modell „Situatives Führen“ auf die Situation jüngerer MitarbeiterInnen anwenden
  • Differenzierung von Führung unter dem Aspekt der Altersgerechtigkeit
  • Wie integriert man Erfahrung, ohne „früher war alles besser“ jammern zu müssen?
  • Lebensphasenorientiert führen
  • Management der Generationen

Erfolgreiches Führungsverhalten im Umgang mit jungen Menschen

  • Wie ältere Führungskräfte jüngere MitarbeiterInnen zielgerichtet und akzeptiert führen können
  • Schwierigkeiten, die aus dem Altersunterschied resultieren und deren Ursachen
  • Sinnvoller Umgang mit Unterschieden
  • Wie Sie bei jüngeren MitarbeiterInnen Akzeptanz erreichen
  • Wie sichere ich mir als ältere Führungskraft die Gefolgschaft jüngerer?
  • Den Spagat meistern zwischen nötiger Autorität/ Strenge und motivierender Empathie
  • Aufbau von besserem gegenseitigen Verständnis und von Wertschätzung „auf Augenhöhe“
  • Verständnisvoller Umgang trotz altersbedingter Defizite
  • Kooperativer Führungsstil und Leadership 3.0 anstatt hierarchischer Strukturen und klassischer Management-Modelle
  • Ressourcen junger MitarbeiterInnen erkennen, aktivieren und einsetzen
  • Talente und Stärken fördern
  • Schwächen erkennen und abbauen
  • Ausgewogen fordern und fördern

Jung kommunizieren – Wie geht das?

  • Grundlagen der Kommunikation mit jungen Menschen
  • Der Faktor Social Media
  • Positive Kommunikation zwischen den Generationen
  • Mitarbeitergespräche mit jungen Erwachsenen führen
  • Partizipation und wechselnde Leitung: Die neuen Formen von Meetings und Besprechungen
Veranstaltungsort

Roomz Vienna Prater

Rothschildplatz 2
1020 Wien
Tel: +431 7431 777
Fax: +431 7431 888
https://www.roomz-hotels.com/
office@roomz-vienna.com
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Generation Y professionell führen"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Heinisch
Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Assistant of the Year 2019

Wir suchen wieder die/den "Assistant of the Year"!

Machen Sie mit!
 
> Details
> Einreichformular