Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Rückblick Jahresforum Stammdatenmanagement | 24. – 25. Oktober 2023

Stammdatenmanagement

Stammdatenmanagement

25.06.2024

Stammdatenmanagement

FutureHub: Data Stammdatenmanagement

Hot Topics:

  • Stammdatenprojekte unter der Lupe! 
    Erfahren wir gemeinsam mehr über die Erfolgsrezepte 
    von effizientem Master Data Management. 
    Best Practice Beispiele werden die möglichen Verbesserungen einer fortschrittlichen Unternehmensdigitalisierung näher darlegen. 

  • So geht Datenpflege! 
    Wagen wir gemeinsam einen Blick über den Tellerrand und den Learnings aus unterschiedlichen Branchen zu Datenbereinigung,
    Qualitätsparametern & Master Data Governance. Erfassen Sie die Möglichkeiten smarter Lösungen für datengetriebene Unternehmen. 

  • Daten, Strategien & Transfer! 
    Holen wir das Beste aus den Daten hervor und kombinieren sie mit der richtigen Strategie.
    Der gemeinsame Erfahrungsaustausch sowie frischen Ideen sorgt für den absoluten Mehrwert mit dem Umgang 
    Ihrer Unternehmensdaten.

FutureHub: Data – Mehr Wissen, mehr Austausch!

Erleben Sie einen Tag voller Fachexpertise und Inspiration zu Datenpflege, Projektmanagement 
und Datenqualität.

Die Hot Topics des Stammdatenmanagements sind im neuen Eventformat „FutureHub: Data“ integriert, der entscheidende Impulse für die Zukunft setzt!

Wir bieten Wissensvermittlung und Networking auf höchstem Niveau mit Top-Vortragenden aus 
führenden Unternehmen. Im Fokus: Advanced Analytics, Künstliche Intelligenz & Datenstrategien.

Auf diese Weise haben Sie vor Ort die Möglichkeit, zwischen den Inhalten zum Stammdatenmanagement zu wählen oder sich in weiteren Schwerpunkten zu informieren und aktiv an Diskussionen teilzunehmen. Dadurch entsteht ein breiterer Austausch mit Teilnehmenden unterschiedlicher Fachrichtungen und 
Erfahrungen, der die Veranstaltung noch vielfältiger und bereichernder macht: www.imh/futurehub-data.at
 

Speaker Board
Dr. Martin Berninger
Dr. Martin Berninger
Head of Data Science | Industry & Retail, d-fine Austria GmbH
Mag. Dr. Susanne Blumesberger, MSc
Mag. Dr. Susanne Blumesberger, MSc
Leitung Abteilung Repositorienmanagement PHAIDRA-Services, Universitätsbibliothek
Artur Boxler
Artur Boxler
Global Project Manager – Digitalization Strategy and Business Process Management, HOERBIGER Wien GmbH
Nahed Hatahet
Nahed Hatahet
Transformationsexperte, Berater, Autor, Speaker | CEO bei HATAHET | VÖSI Vorstand | Inner Circle bei twogether.wien 
Ronald Hochreiter
Ronald Hochreiter
Decision Science & Artificial Intelligence / FinTech & Algorithmic Finance, Fachhochschule Wiener Neustadt
Dr. Bogdan Pirvu
Dr. Bogdan Pirvu
Head of Data & Analytics, NOVOMATIC AG
Ing. Alin Kalam, M.Sc., MBA
Ing. Alin Kalam, M.Sc., MBA
Head of AI Coordination & Market Intelligence, UNIQA Insurance Group AG
Mag. Andreas Klusacek, CEMS MIM
Mag. Andreas Klusacek, CEMS MIM
Manager Business Process Optimization, cargo-partner GmbH
Martin Köhler
Martin Köhler
WALTER GROUP & Lecturer "Big Data and Cloud", Universität Wien
Niklas Lachmann
Niklas Lachmann
Project Manager – Strategy Office, cargo-partner GmbH
Michael Lamprecht
Michael Lamprecht
Head of Business Intelligence Development, Head of BI Platform, Raiffeisen Bank International
Dr. Günther Leissler, LL.M.
Dr. Günther Leissler, LL.M.
Rechtsanwalt und Partner, Schönherr Rechtsanwälte GmbH
Univ.-Prof. Dr. Maria Madlberger
Univ.-Prof. Dr. Maria Madlberger
Webster Vienna Private University
Robert Neundlinger
Robert Neundlinger
Head of Analytics & Data, jö Bonus Club
Dr. Markus Pak
Dr. Markus Pak
Data Scientist, Raiffeisen Bank International
DI Benjamin Paul
DI Benjamin Paul
Corporate Technical Data Manager, HOERBIGER Wien GmbH
Dr. Renate Pazourek
Dr. Renate Pazourek
Advanced Analytics, Bundesrechenzentrum GmbH
Helene Prenner
Helene Prenner
Projekt- & Innovationsmanagerin, ELGA GmbH & DIO
Lukas Schuster
Lukas Schuster
Product Owner, SAVA
Mag. Georg Schöller
Mag. Georg Schöller
Abt. Finanzen und Rechnungswesen, ÖBB
Ing. Thomas Spitzer, MBA
Ing. Thomas Spitzer, MBA
Customer Success Manager & Sales Manager, CDQ AG
Angelo Zoccola
Angelo Zoccola
Managing Director, Erste Bank Services
Programm

Programm | 09:00 – 17:05 Uhr

Eröffnung des imh Future Hub Data Advanced Analytics


09:00 Eröffnung durch imh und den Moderator Nahed HatahetCEO, HATAHET productivity solutions GmbH & Vice President, Verband Österreichischer Software Innovationen (VÖSI)
 

09:05 Keynote: Build your own AI

  • Large Language Models 
  • Application Development 

Dr. Bogdan Pirvu, Head of Data & Analytics, NOVOMATIC AG
 

09:35 Update: AI-Act

  • Regulierung der Künstlichen Intelligenz (KI) als Gamechanger oder Fallstrick für Data Analytics?
  • Intro zum AI-Act und Update Gesetzgebungsprozess 
  • Risk-based-Approach: Welche Daten-Konzepte sind durch den AI-Act noch möglich?

Dr. Günther Leissler, LL.M. Schönherr Rechtsanwälte GmbH
 

09:55 Podiumsdiskussion: Was ist Al(les) erlaubt?

  • Einsatz von KI bei Data Analytics
  • KI-Einsatz – Trend oder Notwendigkeit?
  • Wie kreativ darf eine analytische KI sein?
  • Ausblick auf neue Potenziale durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz 

Dr. Markus Pak, Data Scientist, Raiffeisen Bank International
Robert Neundlinger, Head of Analytics & Data, jö Bonus Club  
Dr. Renate Pazourek, Advanced Analytics & Bundesrechenzentrum GmbH
Ronald Hochreiter, Decision Science & Artificial Intelligence / FinTech & Algorithmic Finance, Fachhochschule Wiener Neustadt
Dr. Martin Berninger, Head of Data Science | Industry & Retail, d-fine Austria GmbH
 

10:25 Praxis-Insight: AI-Use Case AI in Accounting

Angelo Zoccola, Managing Director, Erste Bank Services
 

10:45 Unstrukturierte Daten nutzen: Neue Möglichkeiten durch den Einsatz von KI

  • Wie LLMs bei der Abfrage interner unstrukturierter Daten helfen
  • Use Cases und Beispiele aus der Praxis
  • Antwort-Validität, Datenschutz und andere Herausforderungen managen

Christian Casari, Head of Sales, ONTEC AI


11:05 Networking Break
 

Stammdaten for the Win!
Eröffnung des Fachzweigs Stammdatenmanagement


11:30 Eröffnung der Moderatorin Univ.-Prof. Dr. Maria Madlberger, Webster Vienna Private University


11:35 Use Case: Master Data Management Insights

  • Stammdatenprojekte richtig starten

Artur Boxler, Global Project Manager- Digitalization Strategy and Business Process Management, HOERBIGER Wien GmbH
DI Benjamin Paul, Corporate Technical Data Manager, HOERBIGER Wien GmbH
 

12:00 Update: Datenaufbereitung

  • Datenpflege &-sicherung – Wie lassen sich Daten haltbar machen?

Mag. Dr. Susanne Blumesberger, MSc, Leitung Abteilung Repositorienmanagement PHAIDRA-Services, Universitätsbibliothek
 

12:30 Mittagspause

 

13:30 Eröffnung der Nachmittags-Sessions mit

Ing. Alin Kalam MSc. MBA. Head of International Marketintelligence & Data Strategy, UNIQA Insurance Group AG
 

13:35 Workshop: Back to the Roots – Stammdatenmanagement als Grundpfeiler einer funktionierenden Dateninfrastruktur

Moderiert von: 

Mag. Andreas Klusacek, CEMS MIM Manager Business Process Optimization, cargo-partner GmbH
Niklas Lachmann, Project Manager - Strategy Office, cargo-partner GmbH
 

14:05 Anschließende Podiumsdiskussion zu den erarbeiteten Ergebnissen der Parallel-Workshops 

  • Zusammenfassung der inhaltlichen Ergebnisse des Workshops 
  • Learnings, die wir daraus ziehen können 
  • Der zukünftige Alltag: Was bedeuten diese Learnings für den Umgang in der alltäglichen Arbeitspraxis und welche Vorkehrungen sollten daher aktuell getroffen werden? 
     

14:20 Datenqualität als Fundament für erfolgreiche Datenstrategien

  • Innovative Ansätze für die Datenmigration mit Data Sharing
  • Datenvalidierung - wie 2500 Datenregeln & +70 Datenquellen Datenstrategien erfolgreich machen
  • Wie kann ihr migriertes Portfolio auch up2date gehalten werden?

Ing. Thomas Spitzer BA, MBA, Customer Success Manager & Sales Manager, CDQ AG
 

14:30 Podiumsdiskussion: Datenstrategie

  • Welche Strategie zur Verwendung von Daten führt zum Erfolg?
  • Welche Vorbedingungen müssen erfüllt sein, um eine effektive Datenstrategie auszuarbeiten?
  • Automatisierung von Arbeitsprozessen – repetitive Aufgaben, Effizienzsteigerungen & Ressourcenoptimierung
  • Datenauswertung – Bearbeiten sensibler Daten unter Vorgaben des Datenschutzes 
  • Welche Rollen und Werte muss es im Unternehmen geben, damit eine Strategie umgesetzt werden kann?
  • Herausforderungen bei der Integration von KI 
  • Wie kann man evaluieren, ob eine Strategie Erfolg zeigt? Was sind Erfolgsbeispiele?
  • Zukünftige Entwicklungen & Potenziale

Es diskutieren:

Michael Lamprecht Head of Business Intelligence Development, Head of BI Platform, Raiffeisen Bank International
Martin Köhler WALTER GROUP & Lecturer "Big Data and Cloud", Universität Wien 
Lukas Schuster Product Owner, SAVA
Univ.-Prof. Dr. Maria Madlberger, Webster Vienna Private University
 

15:00 Networking Break 
 

15:30 Workshop: Innovative Lösungen zu Datenpflege & Datenqualitätsmanagement

Moderiert von: 
Mag. Georg Schöller, Abt. Finanzen und Rechnungswesen, ÖBB


16:00 Anschließende Podiumsdiskussion zu den erarbeiteten Ergebnissen der Parallel-Workshops 

  • Zusammenfassung der inhaltlichen Ergebnisse des Workshops 
  • Learnings, die wir daraus ziehen können 
  • Der zukünftige Alltag: Was bedeuten diese Learnings für den Umgang in der alltäglichen Arbeitspraxis und welche Vorkehrungen sollten daher aktuell getroffen werden? 
     

16:20 Insights: Nutzung & Verfügbarkeit von Dritt-Daten

  • Begehrte Dritt-Daten – Worauf kommt es an?
  • Welche Daten benötigt mein Unternehmen? 
  • Marktdaten, künstlich erzeugte 
  • Daten, Datensynthese
  • Wie komme ich an gute Drittdaten? 
  • Kaufen oder stehlen?
  • Welche neuen Erkenntnisse lassen sich daraus gewinnen?

Ing. Alin Kalam MSc. MBA., Head of International Marketintelligence & Data Strategy, UNIQA Insurance Group AG


16:45 Interview: Datenräume & Transfer am Beispiel European Health Data Space? 

  • Welche Rolle spielen Datenräume zwischen den Unternehmen?
  • Wie sieht die Unternehmenspraxis zum Datenaustausch aus?
  • Von der Datensouveränität zur Datensolidarität 
  • Knackpunkt Datenvalidierung – Wer überprüft die Daten, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind?
  • Welcher Mehrwehrt lässt sich aus Datengemeinschaften erzeugen? 
  • Welche good practice gibt es?

Es diskutieren:
Helene Prenner, Projekt- & Innovationsmanagerin ELGA GmbH & & DIO
 

17:05 Get-Together & Zeit zum Netzwerken bei Getränken und Snacks 

Warum teilnehmen?

Erleben Sie einen Tag voller Fachexpertise und Inspiration zu Datenpflege, Projektmanagement 
und Datenqualität.

Die Hot Topics des Stammdatenmanagements sind im neuen Eventformat „FutureHub: Data“ integriert, der entscheidende Impulse für die Zukunft setzt!

Wir bieten Wissensvermittlung und Networking auf höchstem Niveau mit Top-Vortragenden aus 
führenden Unternehmen. Im Fokus: Advanced Analytics, Künstliche Intelligenz & Datenstrategien.

Auf diese Weise haben Sie vor Ort die Möglichkeit, zwischen den Inhalten zum Stammdatenmanagement zu wählen oder sich in weiteren Schwerpunkten zu informieren und aktiv an Diskussionen teilzunehmen. Dadurch entsteht ein breiterer Austausch mit Teilnehmenden unterschiedlicher Fachrichtungen und Erfahrungen, der die Veranstaltung noch vielfältiger und bereichernder macht.

Veranstaltungsort

Palais Berg

Schwarzenbergplatz 3
1010 Wien
Tel: +43 1 503 28 14
https://www.palaisberg.at
office@palaisberg.at
Teilnahmegebühr für "Stammdatenmanagement"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Jacqueline Kroone, BEng
Jacqueline Kroone, BEng
Sales Manager, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 1 891 59 650
E-Mail: jacqueline.kroone@imh.at
Mag. (FH) Karin Grünauer
Mag. (FH) Karin Grünauer
Marketing Director
Tel: +43 1 891 59 445
E-Mail: karin.gruenauer@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
DI Paul Sem
DI Paul Sem
Conference Director
Tel: +43 1 891 59 702
E-Mail: paul.sem@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sponsoren: