Wirksam Verhandeln mit der Harvard-Methode
Wirksam Verhandeln mit der Harvard-Methode

Wirksam Verhandeln mit der Harvard-Methode

10.09.2019 - 11.09.2019

Wirksam Verhandeln mit der Harvard-Methode

Getting to YES!

  • Was ist das „beste“ Ergebnis und gibt es Win-Win-Lösungen?
  • Konzentration auf Interessen und nicht auf Positionen
  • Die „besten Optionen“ für eine Verhandlungsübereinkunft entwickeln
  • Objektive Beurteilungskriterien im Fokus
  • Faule Tricks durchschauen lernen
  • Verhandlungsergebnis als Basis für eine Umsetzung die Früchte trägt

Schaffen Sie Win-Win-Situationen für eine nachhaltige gute Beziehung

HART in der SACHE – WEICH zu den MENSCHEN


Verhandlungscharaktere und der richtige Umgang mit Stress in der Verhandlung

Referent
Mag. Edith Oberreiter
Mag. Edith Oberreiter
Geschäftsführerin, Werbeagentur obecom
Programm

Ihre Seminarinhalte: jeweils 9:00 – 17:00 Uhr

Praxistransfer & Reflexion – AHA-Erlebnisse garantiert!
Verhandlungs-Simulationen, Rollenspiele, anschauliche Beispiele aus dem Berufsleben, Kurzfilme und Analysen aus dem eigenen Umfeld


Grundlagen des interessensbasierten Verhandelns

  • Unterscheiden von Sach- und Beziehungsebene – Probleme und Menschen trennen
  • Im Fokus: zentrale Interessen statt starrer Positionen
  • Ideenentwicklung und Entscheidungsfindung zum beiderseitigen Vorteil
  • Ergebnisse nach objektiven Standards definieren
  • Messbare Ergebnisse, die besser als jede Alternative sind


Die Harvard – Methode

  • Entwicklung von Optionen für erfolgreiche Ergebnisse,
  • Eigene Interessen und die Interessen des Gegenübers verstehen, erkennen
    und nachkommen
  • Neutrale Beurteilungskriterien hervorheben
  • Vorbereitung nach den 7 Elementen der Harvard-Methode

Die Harvard-Methode bietet Ihnen Werkzeuge die sich sofort in der Praxis anwenden lassen, um eine Verhandlung professionell vorzubereiten und klar strukturiert zu führen. Der Dreiklang: Interessen – Optionen – Standards garantiert Ihnen eine konstruktive Atmosphäre und optimale Ergebnisse. Dabei spielen nicht nur sachliche Argumente eine Rolle, sondern auch die Gestaltung des Verhandlungsprozess und die menschliche Seite der Verhandlung.


Verhandlungscharaktere

  • Der Blick auf die Welt ist unterschiedlich – sehen die einen immer die harten Fakten, so sind andere für Bilder empfänglich
  • Interaktionsstile und Kommunikationskanäle
  • Psychische Bedürfnisse


„Wenn es ein Geheimnis für den Erfolg gibt, so ist es dies: Den Standpunkt des anderen verstehen und die Dinge mit seinen Augen zu sehen.“  – Henry Ford


Richtiger Umgang mit Stress und Bewältigung von Konflikten

  • Vorhersagbare Misserfolgsmuster – die wir beobachten können
  • So sabotieren wir unser eigenes Leben unter Stress
  • Erfolgreiche Strategien der Stressinterventionen – bei sich
    und anderen
Was versteht man unter "Verhandeln nach Harvard"?
  • Interessensbasierte Verhandlungsführung zählt zu den wirksamsten Techniken, in Verhandlungen erfolgreich zu sein. Prof. Roger Fisher und William Ury entwickelten im Harvard Negotiation Project Prinzipien und Methoden zur Diagnostik, Vorbereitung, Durchführung und Evaluierung von Verhandlungen.
  • Die Harvard-Methode zeigt einen Weg, der nicht auf hartem Feilschen, faulen Kompromissen oder Nachgiebigkeit beruht, sondern einen fairen Interessensausgleich für langfristigen Erfolg anstrebt.
  • Das Harvard Negotiation Project hat das Ziel, Methoden und Strategien zu entwickeln, unterschiedliche Positionen durch Verhandlung zu überwinden und auch verfahrenste Situationen erfolgreich zu bewältigen.

„Das Geheimnis eines guten Verhandlers ist, die Interessen der Parteien in Einklang zu bringen.“ – Roger Fisher

Veranstaltungsort
Teilnahmegebühr für "Wirksam Verhandeln mit der Harvard-Methode"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 24.05. bis 23.08. bis 10.09.
Teilnahmegebühr
€ 1.695.- € 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Stephanie Heinisch
Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at