Wegweiser Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis

Wegweiser Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis

23.01.2023 - 04.12.2023

Wegweiser Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis

Ihr monatliches Update live im Internet

Rechtlich und praktisch auf der grünen Seite!

12 Termine | Immer um 11:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Expertinnen und Experten | Dauer eine Stunde

Was Sie erwartet:

  • Klimawandel und Klimakrise: Status quo
  • Den Überblick behalten: Up-to-date im Nachhaltigkeitsrecht
  • Sustainable Finance: Taxonomie VO-Reporting aus Bankensicht
Referenten
DDr. Markus P. Beham, LL.M. (Columbia)
DDr. Markus P. Beham, LL.M. (Columbia)
Akademischer Rat am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Völkerrecht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht der Universität Passau
Leo Hauska
Leo Hauska
Geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung Hauska & Partner Group, Vorstandssprecher FuturAbility eG
Theresa Heuberger
Theresa Heuberger
CSR und Umweltmanagement, Komptech GmbH
Mag. Berthold Hofbauer
Mag. Berthold Hofbauer
Rechtsanwalt und Partner, Heid & Partner
Ing. Dieter Hundstorfer
Ing. Dieter Hundstorfer
Partnermanagement, AfB social & green IT
Dr. Ramona M. Kordesch
Dr. Ramona M. Kordesch
Theologin & Wirtschaftsethikerin, Direktorin Österreichischer Rat für Nachhaltige Entwicklung
Mag. Karin Lenhard
Mag. Karin Lenhard
Erste Group ESG Expert, Erste Group Bank AG
Mag.(FH) Johannes Naimer-Stach MED (d.d.)
Mag.(FH) Johannes Naimer-Stach MED (d.d.)
Gründer und Obmann, ORCA (Organization for Radical Climate Action)
Dr. Florian Reiter-Werzin
Dr. Florian Reiter-Werzin
Associate/Rechtsanwalt im Bereich Kartell- und Beihilferecht, Freshfields Bruckhaus Deringer LLP
Mag. Karl Resel
Mag. Karl Resel
Senior Manager – Reporting, denkstatt Group
Diana Reuter, MBA
Diana Reuter, MBA
Leitung Nachhaltigkeits- und Innovationsmanagement, Gebrüder WOERLE Ges.m.b.H
Mag. Dr. Gabriela-Maria Straka, EMBA
Mag. Dr. Gabriela-Maria Straka, EMBA
Mitglied des Management Boards, Director Corporate Affairs & CSR Pressesprecherin, Diplom-Biersommelière, BRAU UNION ÖSTERREICH AG
DI Andreas Tschulik
DI Andreas Tschulik
Abt. V/7 Integrierte Produktpolitik, Betrieblicher Umweltschutz und Umwelttechnologie, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Elena Yaneva
Elena Yaneva
Leitung & Technologie, Hempstatic GmbH
Programm

Die Vorträge

23. Jänner 2023

Klimawandel und Klimakrise – Status quo

  • Die spürbaren Folgen des Klimawandels – (wie) können die Auswirkungen abgeschwächt werden?
  • EU-Klimaziele – wo stehen wir gerade, (wie) können die Ziele noch eingehalten werden?
  • Weisen Unternehmen die Verantwortung weg oder sind sie Wegweiser?

Mag. (FH) Johannes Naimer-Stach MED (d.d.), Gründer und Obmann, ORCA (Organization for Radical Climate Action)


20. Februar 2023

Den Überblick behalten – Up-to-date im Nachhaltigkeitsrecht

  • Nachhaltigkeitsrecht: Neuer Kompass im Wirtschaftsleben (SDGs, Green Deal, Taxonomie-VO etc.)
  • Corporate Sustainability Due Diligence: Lieferkettengesetz
  • Exkurs: Grüner Einkauf „Gütesiegel und Greenwashing“

Mag. Berthold Hofbauer, Rechtsanwalt, Heid & Partner Rechtsanwälte GmbH
DDr. Markus P. Beham, LL.M., Akademischer Rat am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Völkerrecht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht der Universität Passau


27. März 2023

Sustainable Finance: Taxonomie VO-Reporting aus Bankensicht

  • Berichtspflichten Status quo und erste Learnings
  • Wie geht es weiter? Was wird auf KMU´s zukommen?
  • Auswirkungen der Taxonomie VO auf zukünftige Finanzierungen und was das für Unternehmen bedeutet

Mag. Karin Lenhard, ESG Office – Nachhaltigkeit, Erste Group Bank


24. April 2023

Berichterstattung – Wie, was, wer, warum?

  • Die CSRD Richtlinie – Aktueller Status
  • Global Reporting Initiative – GRI Leitlinien
  • Analysen zur Themenbestimmung – Was muss, was soll, was kann berichtet werden
  • Anhaltspunkte für eine praktische Umsetzung

Mag. Karl Resel, Ltr. Nachhaltige Entwicklung, denkstatt GmbH


8. Mai 2023

Good Practice Nachhaltigkeitsberichterstattung – Wie erfolgreiche Berichterstattung aussehen kann

  • Herangehensweise an die Berichterstattung
  • Learnings für die Zukunft

Theresa Heuberger, CSR und Umweltmanagement, Komptech GmbH
fair finance Vorsorgekasse AG


19. Juni 2023

Rahmenbedingungen für den Weg zu einer zirkulären Wirtschaft

  • Gesetzlicher Rahmen: EU Circular Economy Action Plan
  • Wie kann man den Weg zu einer Kreislaufwirtschaft schaffen – Ansätze, Hilfestellungen
  • Warum ist der Übergang von linear zu zirkulär notwendig und welche Chancen können sich für Unternehmen ergeben?

DI Andreas Tschulik, Abt. V/7 Integrierte Produktpolitik, Betrieblicher Umweltschutz und Umwelttechnologie, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie


10. Juli 2023

Nachhaltig Wirtschaften – Kreislaufwirtschaft leben

  • Wie kann man Kreislaufwirtschaft leben – Wo setzt man an und wie setzt man um
  • Tipps und Denkanstöße auf den Weg zu nachhaltigem Wirtschaften
  • Welche Ziele sind für die Zukunft gesetzt

Elena Yaneva, Leitung & Technologie, Hempstatic GmbH
Ing. Dieter Hundstorfer, Partnermanagement, AfB social & green IT


28. August 2023

CO2 Emissionen reduzieren- Klimaneutralitätsziele erreichen

  • Wo wird CO2 Einsparung angesetzt
  • Wie werden konkrete Maßnahmen umgesetzt
  • CO2 Neutralität – Welche Strategie verfolgt man und wo liegen die Herausforderungen
  • Welche „aha“ Erlebnisse hatte man bereits und welche Learnings kann man weitergeben

Mag. Dr. Gabriela Maria Straka, EMBA, Mitglied des Management Boards, Director Corporate Affairs & CSR Pressesprecherin, Brau Union Österreich AG


11. September 2023

Was ist nachhaltig? Nachhaltigkeit von Unternehmen erfassen, bewerten, messen

  • Die wichtigsten Regelwerke, Labels – Welche sind relevant?
  • Wie können Unternehmen miteinander verglichen werden?

Leo Hauska, Geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung Hauska & Partner Group, Vorstandssprecher FuturAbility eG


9. Oktober 2023

EU-Beihilfeleitlinien zur Förderung von Nachhaltigkeit

  • EU Klima-, Umwelt- und Energiebeihilfen
  • Überblick über die Fördervoraussetzungen
  • Gruppen förderfähiger Tätigkeiten und Förderinstrumente
  • Auswahl wichtiger Kommissionsentscheidungen (insb. mit Blick auf Österreich)

Dr. Florian Reiter-Werzin, Rechtsanwalt, Freshfields Bruckhaus Deringer Rechtsanwälte PartG mbB


6. November 2023

Was Nachhaltigkeit für den Unternehmenserfolg bedeutet

  • Wie werden sich Unternehmen langfristig umorientieren müssen
  • Unternehmen nachhaltig ausrichten – Geschäftsmodell hinterfragen (Purpose, Identität)
  • Rolle einer guten Führung in Unternehmen

Dr. Ramona M. Kordesch, Theologin & Wirtschaftsethikerin, Direktorin Österreichischer Rat für Nachhaltige Entwicklung


4. Dezember 2023

Beste Nachhaltigkeitsstrategie: Die ganzheitliche Transformation nach den UN-Nachhaltigkeitszielen

  • Ökologisch, sozial, ökonomisch – Wie kann die Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie auf ganzer Ebene gelingen?
  • Learnings & Tipps
  • Zukünftige Unternehmensziele

Diana Reuter, MBA, Leitung Nachhaltigkeits- und Innovationsmanagement, Gebrüder Woerle Ges.m.b.H

 

Das Programm wird laufend um weitere Termine und Themen ergänzt. Egal wann Sie einsteigen, das Jahresabo umfasst immer 12 Termine! Gerne nehmen wir auch Ihre Themenvorschläge für die Programmgestaltung auf: laura.burmetler@imh.at

Das Konzept: Format & Ablauf

Experten und Expertinnen informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich jeweils um 11:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich. 

Wir feiern 6 Jahre imh Online Seminare

Wir haben als erste den Trend zu Online Seminaren erkannt und bieten seit 6 Jahren und in bisher rund 800 Online Sessions top-aktuelle Inhalte vorgetragen von Experten und Expertinnen live im Internet an.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Teilnahmegebühr für "Wegweiser Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis"
bis 24.01.
Jahresgebühr
€ 1.800.-

Die Jahresgebühr beträgt € 1.800,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Wegweiser Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis wird für 1 Jahr abgeschlossen.
Die Mitgliedschaft für die Online Seminare Reihe Wegweiser Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Mag. Renate Goldnagl
Mag. Renate Goldnagl
Projektleitung Online Seminare
Tel: +43 1 891 59-443
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: renate.goldnagl@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

30 Jahre imh
Pflanzen Sie mit uns einen Baum!

Wir feiern 3 Monate lang unser Jubiläum und pflanzen als DANKESCHÖN für jede Anmeldung mit der Notiz "WALD" einen Baum im Waldviertel.

→ Details

Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt
Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Details zum Ablauf des Online-Seminars

Testen Sie unser Demovideo