Interne Kommunikation
Interne Kommunikation

Interne Kommunikation

09.04.2019 - 11.04.2019

Interne Kommunikation

Binden Sie Ihre MitarbeiterInnen erfolgreich ein!

  • Fundamente der internen Kommunikation – Strategien, Strukturen und Prozesse
  • Kommunikationszauber und MitarbeiterInnenglück – Wertschätzung, Authentizität und Transparenz
  • Digitale Transformation – Social Intranet, Apps, Sharepoints etc. und zukünftige Tools für den digitalen Arbeitsplatz
  • Employer Branding – Von ehrlicher und offener Kommunikation bis hin zu neuen innovativen Arbeitsmodellen
  • Let‘s talk – Unterschiede & learnings aus der Praxis von verschiedenen Unternehmen

Nur was ankommt zählt!

Spieglein, Spieglein an der Wand, was sind die Trends im Kommunikationsland? 

Pre-Workshop:
Digitale Transformation der Unternehmenskommunikation
mit Mag.a Ivana Baric-Gaspar, KEEN COMMUNICATION

Für diese Veranstaltung erhalten Sie 13 CPE Punkte!

Referenten
Mag.a Franziska Angerer, MSc
Mag.a Franziska Angerer, MSc
Bereichsleiterin People & Culture AS-PC, UNITO Versand & Dienstleistungen GmbH
Mag.a Ivana Baric-Gaspar
Mag.a Ivana Baric-Gaspar
Strategieberatung und Trainings für digitale Unternehmens-kommunikation KEEN COMMUNICATION
Volker Buchegger
Volker Buchegger
Senior Consultant Personal- und Organisationsentwicklung, Iventa Entwicklung Hoch 3
Melanie Franke
Melanie Franke
Direktorin des Rogner Bad Blumau, Hotel & Therme im Thermenland Steiermark
Tobias Geiger
Tobias Geiger
Leiter Unternehmenskommunikation, Deutsche Bahn AG
Josef Glatzl, MAS
Josef Glatzl, MAS
Leiter Interne Kommunikation, Allianz Elementar Versicherungs-AG
Mag.a Silvia Grünberger, MBA
Mag.a Silvia Grünberger, MBA
Managing Partner, ROSAM.GRÜNBERGER | Change Communications GmbH
Frank Haas (Diplom-Historiker)
Frank Haas (Diplom-Historiker)
Head of Corporate Brand Strategy & Communications, Gebrüder Weiss GmbH
Gerhard Heidlmair
Gerhard Heidlmair
Geschäftsführer, Heidlmair GmbH
Lutz Hirsch
Lutz Hirsch
geschäftsführender Gesellschafter, HIRSCHTEC
Karina Hrabovský
Karina Hrabovský
Lidl Österreich
Mag.a  Dr.in Ellen Löffler
Mag.a Dr.in Ellen Löffler
Leitung Interne Kommunikation, Billa AG
Karin Keplinger
Karin Keplinger
Leiterin Interne Kommunikation, Voestalpine AG
Dr. Thomas Kreye
Dr. Thomas Kreye
CEO, Vorstandsvorsitzender, Just Software AG
Christian Krpoun
Christian Krpoun
CEO, currycom communications GmbH
Dr. Günther Leissler, LL.M.
Dr. Günther Leissler, LL.M.
Rechtsanwalt, Schönherr Rechtsanwälte GmbH
Mag. Markus Murtinger
Mag. Markus Murtinger
Director Consulting, Sales & Marketing, USECON - The Usability Consultants GmbH
Nahed Hatahet
Nahed Hatahet
CEO, Business Development bei HATAHET productivity solutions GmbH Ehrenamtliches Mitglied des Vorstand der VÖSI (Verband österreichischer Software-Industrie)
Mag. Stefan Ornig
Mag. Stefan Ornig
Leiter Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecher dm drogerie markt, Inhaber der Agentur movea marketing
DI Susanne Ostertag
DI Susanne Ostertag
Leitung Geschäftsbereich Applications & Services Microsoft Österreich
Serpil Patek
Serpil Patek
Gruppenleiterin digitale Medien, Interne Kommunikation, Billa AG
Angela Pengl-Böhm
Angela Pengl-Böhm
Geschäftsführende Gesellschafterin PR-Beraterin und Dipl. Trainerin für Erwachsenenbildung, pr.com – PR- und Medienberatungs GmbH
Sonja Türk
Sonja Türk
Senior Consultant Personal- und Organisationsentwicklung, Iventa Entwicklung Hoch 3
Programm

Pre-Workshop | 09:00 – 17:00 Uhr

Digitale Transformation der Unternehmenskommunikation

  • Was bedeutet digitale Transformation in der Kommunikation?
  • Vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen, was verändert sich?
  • Wie digitale Unternehmenskommunikation gelingt
  • Besonderheiten und Neuheiten der digitalen internen Kommunikation
  • Möglichkeiten und Kanäle digitaler Kommunikationskanäle in Unternehmen
  • Zusammenspiel zwischen (Social) Intranet, Newsletter und Collaboration Tools: Wie ein sinnvoller Medienmix aussieht
  • Implementierung einer digitalen internen Kommunikation: Herausforderungen, Planung, Umsetzung
  • Der zentrale Faktor Mensch: Wie Sie Ihre MitarbeiterInnen ins Boot holen Wissenswertes und Tipps für eine gelungene Online-Kommunikation Ihre

Expertin: Mag.a Ivana Baric-Gaspar, Strategieberatung und Trainings für digitale Unternehmenskommunikation KEEN COMMUNICATION

1. Konferenztag | 09:00 – 17:00 Uhr

08:30 Herzlich willkommen – Empfang bei Kaffee & Tee


09:00 Eröffnung und Begrüßung der Fachkonferenz durch imh und den
Vorsitzenden Nahed Hatahet, Verband Österreichischer Software Industrie (VÖSI), HATAHET productivity solutions

09:05 Fundamente der internen Kommunikation

  • Interne Kommunikation als Indikator für einen maßgeblichen Beitrag zum Unternehmenserfolg
  • Motivierte, informierte und engagierte MitarbeiterInnen – die Erfolgsfaktoren der Mitarbeiterkommunikation
  • Strategischer Einsatz der Kommunikationsinstrumente – Welches Medium für welchen Zweck und für welche Zielgruppe

Angela Pengl-Böhm, Geschäftsführerin, pr-com PR- und Medienberatung Gmbh

09:45 Let‘s talk Tacheles – Intranet, APP und die unglaubliche Wiederauferstehung einer Mitarbeiterzeitung

  • Andere Länder, andere Sitten: Kommunikationsherausforderungen eines (sparsamen) Global Players
  • Der interne Kommunikationsmix – Ein Erfahrungsbericht
  • Comeback einer Mitarbeiterzeitung – Print als Sehnsuchtstool der Entschleunigung?

Frank Haas (Diplom-Historiker), Head of Corporate Brand Strategy & Communications, Gebrüder Weiss GmbH


10:15 Kaffeepause

10:45 Schlanke Online Kommunikation mit großer Wirkung – IK 4.0

  • Digital, mobil und vernetzt – Die neue Art der internen Kommunikation
  • Welche Möglichkeiten gibt es?
  • Persönlich und authentisch – Ziele der internen Kommunikation 4.0
  • Herausforderungen und Chancen des Wandels

Mag. Barbara Angerer, Unternehmenskommunikation, WIENER LINIEN GmbH & Co KG in Anfrage

11:15 Upgrade der internen Kommunikation – Kosmische Revolution durch DB Planet

Über 150.000 Nutzer weltweit und fast 6.000 Gruppen. Die Redaktion veröffentlicht rund 150 Artikel im Monat und regt mit Haltung und kontroversen Themen die Diskussion an. Aber es gibt auch Herausforderungen:

  • Wie erreichen wir MitarbeiterInnen in der Fläche mit für sie relevante Informationen?
  • Wie schaffen wir maximale Ehrlichkeit und Transparenz im Großkonzern?

Tobias Geiger, Leiter Unternehmenskommunikation, Deutsche Bahn AG

12:00 Social Intranet – Ein Blick hinter die Kulissen

  • Das Social Intranet im Medienmix der internen Kommunikation
  • Die größten Hürden bei der Einführung
  • Erfahrungen und Best Practice Content

Josef Glatzl, MAS, Leiter Interne Kommunikation, Allianz Elementar Versicherungs-AG


12:40 Mittagspause

14:00 Eine für alle – Interne Kommunikation goes Mobiltelefon

  • Wie erreiche ich MitarbeiterInnen?
  • Welche Inhalte werden präsentiert?
  • Was hat den größten Nutzen für Mitarbeiter und Unternehmen?
  • Erfahrungen der Mitarbeiter-App von Billa

Mag.a Dr.in Ellen Löffler, Leitung Interne Kommunikation, Billa AG
Serpil Patek, Gruppenleiterin digitale Medien, Interne Kommunikation, Billa AG

14:40 Digitaler Overkill – Wie sieht der digitale Arbeitsplatz in Wirklichkeit aus?

  • Gründe der nicht-Nutzung von (Social) Intranets
  • Neue und zukünftige Tools für den digitalen Arbeitsplatz
  • Digitale Überforderung? – Überblick für MitarbeiterInnen und Strategien gegen den digitalen Overkill

Dr. Thomas Kreye, CEO, Vorstandsvorsitzender, Just Software AG


15:15 Kaffeepause

15:45 Verhalten Entdecken - Mobile Ethnografie für MitarbeiterInnenkommunikation

  • Strategie der internen Kommunikation
  • MitarbeiterInnenverhalten erheben und entsprechend verbessern
  • Hot Spots und Trigger der Kommunikation entdecken

Mag. Markus Murtinger, Director Consulting, Sales & Marketing, USECON - The Usability Consultants GmbH

16:30 Knusper knusper knäuschen wer knabbert an der DSGVO

  • Wie schütze ich meine MitarbeiterInnen richtig & effizient
  • Umgang mit Social Intranet, Whatsapp, etc.

Dr. Günther Leissler, LL.M., Rechtsanwalt, Schönherr Rechtsanwälte GmbH


17:00 Voraussichtliches Ende des ersten Konferenztages

2. Konferenztag | 09:00 – 17:00 Uhr

08:30 Herzlich willkommen – Empfang bei Kaffee & Tee


08:55 Eröffnung und Begrüßung der Fachkonferenz durch den Vorsitzenden Nahed Hatahet, Verband Österreichischer Software Industrie (VÖSI), HATAHET productivity solutions

09:00 Wertschätzung, Authentizität und Transparenz - Die Pflege einer Arbeitgebermarke am Beispiel von dm drogerie markt

  • Wertschätzung wichtiger als interne Goodies – Was motiviert MitarbeiterInnen wirklich?
  • Authentizität und gemeinsam gelebte Unternehmenswerte als Basis der MitarbeiterInnenbindung
  • Aufbau und leben einer authentischen Arbeitgebermarke – am Beispiel von dm

Mag. Stefan Ornig, Leiter Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecher dm drogerie markt, Inhaber der Agentur movea marketing


09:45 Kulturwandel – Es ist Zeit für neue Arbeitsmodelle

DI Susanne Ostertag, Leitung Geschäftsbereich Applications & Services, Microsoft Österreich (Details in Absprache)


10:15 Kaffeepause

10:45 Interaktive Session – Wählen Sie Ihren Favoriten

A
Interne Kommunikation mit kreativen Ideen:
Trends, Strategien, Praxisbeispiele – Ein Blick über den Tellerrand
Gerhard Heidlmair, Geschäftsführer, Heidlmair GmbH

B
Mit System die Interne Kommunikation –
Unternehmensstrategie neu – Prozesse der internen und integrierten Kommunikation von Anfang bis Ende!
Christian Krpoun, CEO, currycom communications GmbH in Anfrage (Details in Absprache)


12:00 Mittagspause

13:30 Hip und Cool – So binden Sie MitarbeiterInnen

  • Team-Building – Wie Sie Ihre Zusammenarbeit intern stärken können
  • Passende Teambuilding-Maßnahme für das Unternehmen
  • Verbesserte Kommunikation, bessere Arbeitsatmosphäre, gesteigerte Motivation – Durch Faktoren und Maßnahmen MitarbeiterInnenbindung erreichen

Sonja Türk, Senior Consultant Personal- und Organisationsentwicklung, Iventa Entwicklung Hoch 3
Volker Buchegger, Senior Consultant Personal- und Organisationsentwicklung, Iventa Entwicklung Hoch 3 (Details in Absprache)

14:00 Change Communication zwischen Wunsch und Wirklichkeit

  • Veränderung im Unternehmen – Anforderungen und Aufgaben der internen Kommunikation
  • Stimmungen, Verhalten und Einstellungen im Sinne des Veränderungsziels nachhaltig und wirkungsvoll durch die interne Kommunikation mitgestalten
  • Umgang mit Zusammenlegungen von Firmen/Abteilungen

Mag.a Silvia Grünberger, MBA, Managing Partner, ROSAM.GRÜNBERGER | Change Communications GmbH

14:30 Gut informierte, engagierte Mitarbeiter, die auch noch effizient zusammenarbeiten? Ein modernes Intranet im Office 365-Umfeld macht's möglich!

  • Überblick über grundlegende Szenarien und Handlungsempfehlungen
  • Intranets und Office 365 in der Praxis: Zahlreiche Best-Practice-Beispiele
  • Alle Mitarbeiter erreichen und die interne Zusammenarbeit fördern: Den richtigen Medienmix finden
  • Den Erfolg sichern: Die Plattformen kontinuierlich adäquat betreuen

Lutz Hirsch, geschäftsführender Gesellschafter, HIRSCHTEC


14:50 Kaffeepause

Die interne Kommunikation bei klein bis Großbetrieben – Unterschiede & learnings aus der Praxis

15:30 Unternehmenskommunikation neu gedacht
– Melanie Franke, Direktorin der Therme Rogner Bad Blumau berichtet aus der Praxis


15:45 Unternehmenskommunikation neu gedacht
– Karin Keplinger,
Leiterin Interne Kommunikation, Voestalpine AG berichtet aus der Praxis

 

16:00 Interne Kommunikation in einem filialisierenden Unternehmen

  • Verringerung der kommunikativen Distanzen zwischen dezentralen und zentralen Unternehmensbereichen

Karina Hrabovský, Lidl Österreich

16:30 Spieglein, Spieglein an der Wand – Was sind die Zukunftstrends im Kommunikationsland?

  • Veränderungen der internen Kommunikation in den letzten Jahrzehnten
  • Trends – Wohin geht die Reise der internen Kommunikation

Mag.a Franziska Angerer, MSc, Bereichsleiterin People & Culture AS-PC, UNITO Versand & Dienstleistungen GmbH (Details in Absprache)


17:00 Voraussichtliches Ende der Fachkonferenz

Warum teilnehmen
  1. Erfahren Sie mehr über die Erfolgsfaktoren der MitarbeiterInnenkommunikation und dem strategischen Einsatz der Kommunikationsinstrumente
  2. Sie erhalten einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der digitalen Unternehmenskommunikation und erfahren über die Herausforderungen des Intranets
  3. Gemeinsam gelebte Unternehmenswerte, Kulturwandel und neue Arbeitsmodelle – Sie lernen neue innovative Modelle kennen
  4. Profitieren Sie von interaktiven Vorträgen und Workshops und reflektieren Sie mit BranchenkollegInnen die interne Kommunikation
  5. Profitieren Sie von zahlreichen internationalen und nationalen Erfahrungsberichten der Unternehmenskommunikation 
imh Kommunikations-Hub

Die Kommunikations-Experten des Landes erhalten auf linkedin eine Plattform für den Austausch über Trends, Erfahrungswerte, Strategien und aktuelle Themen.

Ziel ist es, eine Kommunikations-Familie zu gründen die offen, authentisch und ehrlich aus dem Nähkästchen plaudern kann.

4 Gründe der Community beizutreten

  • Dialog über Best Practices und Fuck-ups
  • Hilfestellungen und professioneller Austausch
  • Updates zu Kommunikationstrends
  • Eigene Positionierung stärken und gemeinsam mehr bewegen

Jetzt der linkedin Community beitreten!

Veranstaltungsort

25hours Hotel beim MuseumsQuartier

Lerchenfelder Straße 1-3
1070 Wien
Tel: +43 1 521 51 0
Fax: +43 1 521 51 888
http://www.25hours-hotels.com/wien
wien@25hours-hotels.com
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Interne Kommunikation"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 08.03. bis 09.04.
Teilnahmegebühr
Konferenz
€ 1.695.- € 1.795.-
Teilnahmegebühr
Konferenz + Workshop
€ 2.295.- € 2.395.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Mag. (FH) Petra Pichler
Mag. (FH) Petra Pichler
Senior Sales Manager
Tel: +43 (0)1 891 59-623
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: petra.pichler@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sponsoren:
Kooperationspartner: